Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Anstehende Veranstaltungen

September 2018

3. September um 17:30 bis 19:00

Sitzung des Unterbezirksvorstands

Die Sitzungen des Unterbezirksvorstands sind parteiöffentlich. Interessierte Genossinnen und Genossen sind herzlich eingeladen.

Jetzt weiterlesen
4. September um 18:00 bis 19:30

Sitzung des Unterbezirksausschusses

Der Unterbezirksausschuss setzt sich aus VertreterInnen der Ortsvereine zusammen. Er berät den UB-Vorstand und kann Empfehlungen aussprechen.

Jetzt weiterlesen
5. September um 19:00 bis 21:00

Neumitgliederstammtisch

Wir laden unsere Neumitglieder zu einem Stammtisch ins Hayati im Grillo-Theater (Theaterpl. 11, 45127 Essen) ein. Dabei gibt es die Möglichkeit einen lockeren Eindruck in die SPD Essen zu bekommen. Jedes (Neu)Mitglied ist herzlich Willkommen.

Jetzt weiterlesen
21. September um 9:45 bis 11:30

Vorstandssitzung der AG60plus

Der Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus gehören automatisch alle SPD Mitglieder ab dem 60. Lebensjahr an. Eine formale Mitgliedschaft gibt es nicht. Darüber hinaus sind Nicht-Parteimitglieder und in der Seniorenarbeit Tätige, die das 60. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, zur Mitarbeit eingeladen. Die AG SPD 60 plus arbeitet eigenständig: Sie hat einen eigenen organisatorischen Aufbau - analog zum Aufbau der SPD - und sie faßt eigenständige Beschlüsse.

Jetzt weiterlesen
25. September um 18:00 bis 20:00

Sitzung der ASG

Die nächste Sitzung wird am 25.9. 2018 um 18 Uhr stattfinden, voraussichtlich im LVR-Klinikum, Virchowstr 174. Der Amtsarzt der Stadt Essen Dr. Rainer Kundt  und den Verwaltungschef des Gesundheitsamtes Jürgen Blochberger werden zum Thema Gesundheitsversorgung in der Stadt Essen, differenziert nach den Bezirken/Stadtteilen, berichten.

Jetzt weiterlesen

Oktober 2018

1. Oktober um 17:30 bis 19:00

Sitzung des Unterbezirksvorstands

Die Sitzungen des Unterbezirksvorstands sind parteiöffentlich. Interessierte Genossinnen und Genossen sind herzlich eingeladen.

Jetzt weiterlesen
19. Oktober um 9:45 bis 11:30

Vorstandssitzung der AG60plus

Der Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus gehören automatisch alle SPD Mitglieder ab dem 60. Lebensjahr an. Eine formale Mitgliedschaft gibt es nicht. Darüber hinaus sind Nicht-Parteimitglieder und in der Seniorenarbeit Tätige, die das 60. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, zur Mitarbeit eingeladen. Die AG SPD 60 plus arbeitet eigenständig: Sie hat einen eigenen organisatorischen Aufbau - analog zum Aufbau der SPD - und sie faßt eigenständige Beschlüsse.

Jetzt weiterlesen