Übersicht

Dirk Heidenblut aktuelle Meldungen (Dirk Heidenblut, MdB)

Pressemitteilungen und aktuelle Informationen!

Einen Klick entfernt – Gesundheits-Apps auf Rezept!

Erste Apps aufgenommen in das Verzeichnis der digitalen Gesundheitsanwendungen. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat die ersten digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGa) geprüft und zugelassen. Das heißt konkret, dass die zugelassenen Gesundheits-Apps vom Arzt verschrieben und die Kosten durch die…

Die „Offensive psychische Gesundheit“ – ein starkes Signal! – Drei Ministerien gehen vereint an den Start

Für mehr Offenheit im Umgang mit psychischen Erkrankungen steht die gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS), des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Das stößt beim Berichterstatter für Psychiatrie…

Förderung für Integrationsprojekte geht in die Verlängerung! – Projekte der Stadt Essen und der Uni Duisburg-Essen erneut bewilligt

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die finanzielle Förderung für zwei Essener Projekte bewilligt. Zum einen handelt es sich um die Initiative „bzw plus – Beratung für Zugewanderte und Wohnungslose“ unter dem Dach des Kommunalen Integrationszentrums der Stadt Essen,…

Mehr Befugnisse für Psychotherapeut*innen – Verordnung von psychiatrischer häuslicher Krankenpflege möglich

Zukünftig werden Psychotherapeut*innen sowie Kinder- und Jugendpsychotherapeut*innen psychiatrische häusliche Krankenpflege verordnen können. Dies hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) am 17. September beschlossen. „Das Bundesgesundheitsministerium prüft derzeit den Beschluss, bevor die Richtlinie dann endlich umgesetzt wird.“, freut sich Dirk Heidenblut, der…

Psychotherapeutische Behandlung wird gestärkt – Das Krankenhauszukunftsgesetz korrigiert Personalvorgaben in der Psychiatrie

Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz sind Änderungen der Personalvorgaben für die therapeutische Behandlung auf psychiatrischen und psychosomatischen Stationen beschlossen worden. Dirk Heidenblut, SPD-Bundestagsabgeordneter und Berichterstatter für Psychiatrie und Psychosomatik, ist zufrieden: „Endlich wird die stationäre Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen an…

Persönliche Erklärung des Abgeordneten Dirk Heidenblut zum Abstimmungsverhalten nach § 31 Absatz 1 der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages

Persönliche Erklärung der/des Abgeordneten Dirk Heidenblut zum Abstimmungsverhalten nach § 31 Absatz 1 der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages zu TOP ZP 18, Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Inneres und Heimat (4. Ausschuss) zu dem Antrag der…

Bild: © Deutscher Bundestag / Achim Melde

Aus diesen Anträgen geht wieder hervor, mit welcher Scheinheiligkeit diejenigen vorgehen, die im Zweifel die Brandstifter sind, wodurch wir viele Fehlverhalten haben, durch die die große Mehrheit der Bevölkerung, die sich vernünftig verhält, leider immer noch in Schwierigkeiten gebracht wird.

Dirk Heidenblut (SPD): Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Sehr geehrte Damen und Herren! Ich möchte zunächst kurz auf die Kollegin Aschenberg-Dugnus eingehen und zum Einstieg sagen: Die Regierung hat meines Erachtens bisher nicht erklärt, dass sie die epidemische…

Engagement für Demokratie wird belohnt! – Der Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ geht in die nächste Runde

Zum 20. Mal lädt das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) zum Wettbewerb ein. Gesucht werden Einzelpersonen oder Gruppen, die mit ihren Projekten die Vielfalt des zivilgesellschaftlichen Engagements widerspiegeln. Mit dem jährlichen Aufruf zum Wettbewerb,…

Internationaler Tag der Ersten Hilfe

Der internationale Tag der Ersten Hilfe steht dieses Jahr unter dem Motto „Erste-Hilfe-Maßnahmen während der Pandemie“. Ins Leben gerufen wurde der Tag von der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung (IFRC) im Jahr 2000. Er findet jeden zweiten Samstag im September statt,…

Ab heute: Neue Wege in die Psychotherapeutenausbildung – Das reformierte Psychotherapeutengesetz tritt in Kraft

Bewerberinnen und Bewerber können zum Wintersemester 2020/2021 erstmalig den Studiengang Psychotherapie antreten. Damit enden Umwege über das Psychologie- oder Pädagogikstudium. „Die Reform ermöglicht eine komplette Neuaufstellung der Ausbildung und viele Verbesserungen für die Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen“, sagt…