Thilo Scharf

Privat

Hattingsaue 2

45277 Essen
0 1 60 73 75 22 6

 

 

Essener Wünsche: Thilo Scharf – Ratskandidat für Überruhr auf Youtube

Datenschutz

Liebe Mitbürger*innen,

 

Essen-Überruhr ist ein guter Ort zum Leben. In Hinsel und Holthausen ist die Gemeinschaft durch Miteinander und Zusammenhalt stark. Mit Ehefrau, zwei Kindern im Schulalter und Hund fühle ich mich hier sehr wohl. Überruhr hat Zukunft und das soll auch so bleiben.

Daher treibt mich an, dass in Städte-Vergleichen, insbesondere seitdem die SPD nicht mehr den OB stellt, Essens Niveau und Dynamik kontinuierlich sinken. Wer ehrlich ist, spürt das auch. Das sollte so nicht weitergehen. Die Umsetzungen der städtischen Zukunftsthemen bedürfen einer intensiveren Aufsicht. Hierzu möchte ich als Wirtschaftsjurist gerne beitragen und kandidiere deshalb für den Stadtrat.

Besonders in Überruhr engagiere ich mich ganz konkret für:

 

Gutes Wohnen 

Das umfasst auch, die unmittelbare Sicherheit zu steigern. Vandalismus verfolgen und präventiv vorbeugen. Jugend- und Senioren-Angebote ausweiten. Vereine und lokales Gewerbe fördern. Gehsteig-Barrieren abbauen. Straßen erneuern.

 

Bildung 

unterstützen heißt Ausstattung von Schulen und Kitas zu verbessern. Digitale Infrastruktur schaffen. Hygienestandards erhöhen. Ein dauerhaftes Schulgebäude für die Grundschule Überruhr errichten.

 

Mobilität 

fördern durch direktere ÖPNV-Verbindungen zwischen den Ruhrhalbinsel-Stadtteilen. Rad- und Fußwege ausweiten. Verkehr auf Langenberger Str. und Ruhrbrücke fließender gestalten.

 

Mit Herz und Verstand setze ich mich für unsere beiden Stadtteile ein und freue mich darauf, Ihre Anliegen zu hören und im Stadtrat vorzubringen. Lassen Sie uns gemeinsam aktiv daran mitwirken, Überruhr für alle Generationen liebenswert und lebendig zu erhalten,

 

Herzliche Grüße und Glück Auf!

Ihr

Thilo Scharf