Caner Aver

SPD-Fraktion Essen

Severinstraße 44

45127 Essen
0201 8888030

Caner Aver

Integrationspolitischer Sprecher

Wahlbezirk: Rüttenscheid-Süd

Ausschüsse:
Ausschuss für Stadtentwicklung, -planung und Bauen
Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Integration
Integrationsrat
Ausschuss für Schule, Bildung und Wissenschaft (stellv. Mitglied)
Jugendhilfeausschuss (stellv. Mitglied)
Kulturausschuss (stellv. Mitglied)

Link zum Ratsinformationssystem (RIS)

Berufliche Situation:
Hochschuldozent

Themenschwerpunkte:
Jugend-, Gesundheits- und Sozialpolitik

Ich engagiere mich in der Kommunalpolitik, weil:
Man nirgendwo sonst Politik so nah an den Menschen machen kann.

Für meinen Stadtteil möchte ich:
Dass alle Menschen in unserem Stadtteil gut miteinander auskommen und gerne in ihrem Quartier leben.

Das Beste in Essen ist für mich:
Die Vielfalt in unserer Stadt

 

Liebe Rüttenscheiderinnen und Rüttenscheider, liebe Essener Stadtgesellschaft,

ich bin 45 Jahre jung, verheiratet, habe einen zweijährigen Sohn und arbeite als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Stiftung Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung.

Ehrenamtlich engagiere ich mich seit mehreren Jahren in verschiedenen Vereinen und seit über 13 Jahren in der SPD für gesellschaftliche Belange. Meine größte Leidenschaft ist die Schaffung von Chancengerechtigkeit in allen Lebensbereichen für alle Menschen in unserer Gesellschaft. Zudem sind Bildung und gesellschaftliche Integration weitere Schwerpunkte meiner beruflichen, ehrenamtlichen und politischen Arbeit; innerhalb der SPD als stellvertretender und später als Vorsitzender der AG Migration und Vielfalt in Essen.

Zukünftig möchte ich meine politische Arbeit mit den Themenschwerpunkten „Schule, Kita, bezahlbares Wohnen und Chancengerechtigkeit“ im Rat der Stadt Essen für die SPD fortführen. Als Arbeiterkind mit Migrationshintergrund weiß ich, wie wichtig Bildung ist. Hierzu brauchen wir aber ausreichend und qualitativ hochwertige Kita´s, gut funktionierende und sanierte Schulen mit kleineren Klassen, einer entsprechenden Ausstattung sowie außerschulische Angebote und Chancengerechtigkeit in unserer Gesellschaft sind, was immer noch keine Selbstverständlichkeiten sind.

Wir brauchen einen schulscharfen Sozialindex, um Kinder und Jugendliche unabhängig ihrer sozialen und wirtschaftlichen Verhältnisse angemessen zu fördern und allen Kindern eine optimale Bildung zu ermöglichen. Als Rüttenscheider sehe ich täglich, wie wichtig die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist, der nur durch sozialen Wohnungsbau ermöglicht werden kann. Aber nicht nur Rüttenscheid benötigt sozial durchmischte und bezahlbare Wohnraumquartiere, damit es weiterhin liebens- und lebenswert bleibt.

Auf der gesamtstädtischen Ebene möchte ich mich besonders für den gesellschaftlichen Zusammenhalt einsetzen. Essen ist eine kulturell vielfältige internationale Stadt mit einer langen Migrationsgeschichte,  in der Menschen aus unterschiedlichen religiösen und kulturellen Herkünften ihr neues zu Hause haben. Ich möchte mich der damit verbundenen Chancen und Herausforderungen gemeinsam mit der SPD-Fraktion für die Zukunft unserer Gesellschaft und Stadt stellen und Verantwortung übernehmen.

Es gibt noch viel zu tun in unserer Stadt; unterstützen Sie mich, damit wir es gemeinsam anpacken und bewältigen können.

Sprechen Sie mich an, um mehr über meine Ziele und meine Person zu erfahren.

Mit solidarischen Grüßen,

Ihr Caner Aver

Essener Wünsche: Caner Aver – Ratskandidat für Rüttenscheid-Süd auf Youtube

Datenschutz