Übersicht

Meldungen

Fuß- und Radwege entlang der Hans-Böckler-Straße umgehend sichern

Der tragische Unfall an der Hans-Böckler-Straße erschütterte die SPD-Fraktion und die Stadtgesellschaft nachhaltig. Die Tragödie rückte den besorgniserregenden Zustand der Rad- und Fußwege entlang der Hans-Böckler-Straße in den Fokus. Die SPD-Ratsfraktion fordert rasches Handeln der Stadtverwaltung und setzt sich für…

Konfessionelle Schulen in Essen – fördern und fordern

Essen. „Die langjährige Arbeit der Bistums- und Ordensschulen, wie auch der Johannes-Kes-sels-Akademie ist seit jeher ein wichtiger Bestandteil der Essener Schullandschaft. Umso besorgter stimmt die SPD-Fraktion jedoch die allgemeine Entwicklung der katholischen Kirche. Seit geraumer Zeit verliert diese nachhaltig Mitglieder,…

Ein starkes Umweltbewusstsein für eine lebenswerte Stadt

Essen. Während der Corona Pandemie wurde der öffentliche Raum als Aufenthaltsort immer beliebter. Essener Bürger*innen zog es an die frische Luft und ins Grüne. Was häufig zurück blieb, war der Müll. Müll, der nicht nur die Lebensqualität in den Quartieren…

Barkhovenallee: SPD-Fraktion erinnert CDU und Grüne an eigene Grundsätze

Noch im Mai dieses Jahres beauftragten CDU und Grüne die Verwaltung, ein Handlungskonzept für seniorengerechte, barrierefreie Wohnungen zu erstellen. Nun jedoch votiert die schwarzgrüne Mehrheitskoalition im Rat gegen den vorgelegten Bebauungsplan an der Barkhovenallee und konterkariert damit ihr selbstgestecktes Leitbild.

Bild: un-perfekt auf Pixabay

NEUSTART KULTUR – jetzt bewerben!

Der Bund lobt bis zu 1.030 Anerkennungsprämien für Buchhandlungen aus, die sich trotz schwieriger Pandemie-Bedingungen um die literarische Vielfalt in Deutschland verdient gemacht haben. Vergeben werden die Zuwendungen in drei Kategorien: Für besondere Leistungen sind bis zu 900 Anerkennungsprämien in…

Bedeutet neues Leben im Marienhospital Stillstand für die Zukunft des Gesundheitsstandorts Altenessen?

Essen. Das Gebäude werde nicht lange stillstehen versicherte Oberbürgermeister Kufen vor nicht allzu langer Zeit und stellte eine Weiterentwicklung des mittlerweile geschlossenen Ma-rienhospitals zum Gesundheitszentrum in Aussicht. Durch ein Gesundheitszentrum mit ange-siedelten Fachärzten sollten das Quartier und die Gesundheitsversorgung im…

Friedhof am Hallo – SPD-Fraktion fordert eine mehrstufige Strategie

Abermals zeigten die Vorfälle der nahen Vergangenheit auf, dass die Stadtverwaltung um Oberbürgermeister Kufen eine nachhaltige Konzeption vermissen lässt. Zahlreiche Ordnungswidrigkeiten, ein strafbarer Übergriff auf einen städtischen Mitarbeiter und nachvollziehbare Beschwerden von Anwohner*innen, die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Essen…

Schulen stärken – besonders geforderte Schulen besonders fördern

Essen. Der vom Schuldezernat erstellte Schulentwicklungsplan bildet in seinem ersten Band deutliche Unterschiede innerhalb der Rahmenbedingungen der 84 Essener Grund- und För-derschulen ab. Er zeigt klar auf, dass nicht in allen dieser Schulen die gleichen Voraussetzun-gen herrschen. Schulen mit einer…

SPD-Fraktion begrüßt innovative Modulbaustrategie für Schulen

Der in der heutigen Ratssitzung beschlossene Modulbau an der Rosastraße ist ein Gamechanger für die Schulentwicklung in Essen. Schulneubauten und Sanierungen können durch die mutige und innovative Modulbaustrategie der Verwaltung nachhaltig und mit großer Zeitersparnis durchgeführt werden. Die hervorragende Zusammenarbeit…

Schlüsselkompetenzen von heute erwerben – Projekt „Win 4.0“ der Universität Duisburg-Essen bewilligt

Oft noch unterschätzt und dennoch immer wichtiger für den Erfolg von Unternehmen: Netzwerkkooperationen und Weiterbildungsangebote. In einem vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) neu bewilligtem Projekt „Win 4.0“ der Universität Duisburg-Essen geht es eben darum. Entstehen soll eine Weiterbildungsplattform,…

Besuch im Diakoniezentrum Kray

Der Essener Landtagsabgeordnete Frank Müller informierte sich im Rahmen einer ausführlichen Besichtigung direkt vor Ort über das Konzept des Diakoniezentrums und nutzte die Gelegenheit, um mit den verantwortlichen Akteuren persönlich ins Gespräch zu kommen. Dabei erläuterten ihm die Geschäftsbereichsleitungen Silke…

Termine